Veröffentlicht am

Würfel rollen ……… CRAPS-STRATEGIEN

Es gibt zwei Arten von Spielen in Casinos. Das Geschicklichkeitsspiel, bei dem es sich um ein erworbenes Geschicklichkeitsspiel eines Spielers handelt. Solche Spiele umfassen Blackjack, Baccarat und Poker. Spiele wie Roulette, Spielautomaten und Craps sind Spiele, die auf dem Glück des Spielers beruhen und als Glücksspiele bezeichnet werden.

Das Mistspiel wird mit Würfeln gespielt. Wie alle Spieler wissen, hat jeder Würfel sechs Seiten mit den Nummern eins bis sechs. Mist benutzt zwei Würfel. Damit sind zwei (1, 1) die kleinste Zahl, die gewürfelt werden kann, und zwölf die größte Zahl (6, 6). Sieben ist die häufigste Zahl, die gewürfelt wird, um die Gewinnchancen festzulegen und zu bestimmen.

Hier sind Gründe, warum Spieler das Spiel oft verlieren. Wenn man das versteht, kann man ein besseres Spiel haben:

* Meistens verlassen sich diese Spieler nicht auf ihr Glück.

* Normalerweise haben diese Spieler bereits Verluste im Kopf.

* Oft haben die Spieler sehr wenig Verständnis für das Spiel.

Hier sind verschiedene Strategien, auf die man sich beim Craps verlassen kann:

* Wetten auf die Pass Line. Wenn man gewinnt, zahlt sich ein gleichmäßiger Gewinn aus. Platzieren Sie Ihre Wette im Bereich Pass Line. Wenn das Ergebnis der gewürfelten Würfel sieben oder elf ist, gewinnen Sie. Wenn Sie zwei, drei oder zwölf haben, verlieren Sie. Wenn die Ergebnisse nicht diesen Zahlen entsprechen, würfeln Sie weiter, bis Sie eine Sieben würfeln und gewinnen. Wenn es vor einem Punkt herauskommt, verlieren Sie.

* Wetten auf die Don’t Pass Bar. Dies ist das genaue Gegenteil von Wetten auf die Pass Line-Leiste. Sie gewinnen, wenn das Ergebnis des Come-Out-Wurfs zwei oder drei ist. Sie verlieren, wenn das Ergebnis sieben oder elf ist. Wenn das Ergebnis die Zahl zwölf ist, wird es als Push deklariert. Sie würfeln so lange, bis ein Punkt sieben gewürfelt ist. Sie gewinnen ID vor dem Punkt, sieben kommt heraus.

* Komm raus Wette. Diese Art einer Wette kann nur nach einem Come-Out-Wurf ausgeführt werden, der die folgenden Zahlen ergibt – 4, 5, 6, 8, 9 oder 10. Ähnlich wie bei der Pass Line-Wette, wenn das Ergebnis des nächsten Wurfs die Zahl ist zwei, drei oder zwölf, du verlierst. Wenn der nächste Wurf sieben oder elf ist, sind Sie ein Gewinner.

Das Endergebnis in jedem Spiel ist, immer mit Bedacht zu spielen. Denken Sie mit Ihrem Kopf und verlassen Sie sich beim Wetten nie auf Ihr Glück. Schauen Sie sich die Statistiken an. Sie erhöhen Ihre Gewinnchancen, da sie Ihnen die Wettwahrscheinlichkeiten zeigen. Ein solider Spielplan, die Disziplin, diese auszuführen, sowie ein effektives und präzises Geldmanagement erhöhen Ihre Gewinnchancen.

Unsere Empfehlung:

Erfolgreiche Roulette Tricks & Roulettesysteme aus der Praxis – Klick jetzt hier >>>